Kurzfilmtournee 2017

Rohdiamanten

Deutschland 2015 | Experimentalfilm | 24 min | FSK 0
Nominierung für Experimentalfilme bis zu 30 Minuten
  • Regie, Buch, Kamera: Felix Herrmann & Jakob Defant
  • Ton: Annika Sehn
  • Montage: Nina Ergang        
  • Musik: Johannes Mai, Bruno Mokross, Rick Reuther & Nils Schröder
  • Produktion: Weckelmann & Meyer Filmproduktion Gbr
Die junge Wiener Sprachkünstlerin Ianina Ilitcheva hat einen modernen poetischen Kosmos erschaffen - digital, romantisch, ironisch, liebessehnsüchtig, sexuell und auf einzigartige Weise körperlich, denn sie ist mit einer seltenen Gen-Mutation geboren, die ihre Haut extrem verletzlich macht.

Felix Herrmann

1988 in München geboren; 2008-2013 Aufenthalt in Vancouver, Seattle, San Francisco, Teheran und Marokko; Bachelor in Geschichte und Iranistik an der Humboldt-Universität Berlin; 2013 Studium der Dokumentarfilmregie an der HFF München


Filmografie

  • 2014 Junge Römer
  • 2013 Bruderwald

Jakob Defant

1992 geboren in Kiel; 1995-2003 Aufenthalte in Osternberg, Terlago, Posen und auf der Hungerburg; 2012 Abitur in Wellingdorf; 2013 Studium Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der HFF München


Filmografie

  • 2015 wohnung5
  • 2015 eisen1
  • 2014 film01
  • 2012 luther7