Gerd Gockell

Gerd Gockell

Seit 1987 tätig als Regisseur, Produzent und Animator; 2002-11 Professur und Leitung der Studienrichtung Animation an der Hochschule Luzern - Design & Kunst; lebt und arbeitet in Luzern und Hannover

Filmografie

  • 1990 CROFTON ROAD SE.5
  • 2000 MURATTI & SAROTTI
  • 2002 KAMPF DEM KINO
  • 2004 RESTORED WEEKEND
  • 2008 OPTICAL PERCUSSION

PATCH

Deutschland/Schweiz 2014 | Animation | 4 min. | FSK: 0

Nominierung für Animationsfilme bis 30 Minuten

  • Regie: Gerd Gockell
  • Animation: Gerd Gockell, Ute Heuer
  • Musik: Phil McCammon
  • Produktion: Gerd Gockell

Inhalt

Ein experimenteller Animationsfilm, der mit den Mitteln der abstrakten Farbmalerei die Grenzen zwischen Abstraktion und Erkennbarkeit erforscht. Dafür werden ikonographische Bilder und Symbole des Kinos malerisch abstrahiert und mit Hilfe verschiedener Animationstechniken neu strukturiert.

© 2015 AG Kurzfilm e.V. | Impressum | facebook