Barbara Marheineke

Barbara Marheineke

Studium der Visuellen Kommunikation an der Fachhochschule für Gestaltung in Kiel und Projektstudium an der Filmakademie Baden Württemberg. Seit 1993 arbeitet sie als Filmemacherin sowie als Art Direktorin und Producerin bei RTL.

Filmografie

  • 1991 IDOLE MIO
  • 1998 MISS WORLD
  • 2002 E-MAIL EXPRESS
  • 2012 GRÜNES GOLD

Grünes Gold

Deutschland 2012 | Fiction | 13 min. | FSK: 6

Nominierung für Spielfilme von mehr als 7 bis 30 Minuten

  • Regie, Animation: Barbara Marheineke
  • Buch: Barbara Marheineke, Susanne Mikulski
  • Kamera: Lars Schwellnuss, Aksel Dogrudogan
  • Schnitt: Matthias Lehnigk, Barbara Marheineke
  • Musik: Martin Doepke
  • Darsteller: Guido Preuß, Nikolaus Okonkwo, Alexander von Janitzky, Barbara Marheineke, Jochen Kolenda, Gerhard Fehn
  • Produzenten: Barbara Marheineke, Kai Künnemann
  • Produktion: Karibufilm

Inhalt

Geheime Aufnahmen enthüllen die wahren Beweggründe für die Irakkriege. Der Film zeigt wie ein mutierter Wüstengecko die globale Energiepolitik revolutionieren soll und damit die amerikanische Invasion im Irak auslöst.

© 2011 AG Kurzfilm e.V. | Impressum | facebook