(c) Sebastian Winkels

Hase und Igel

Deutschland 2000 | Dokumentarfilm | Deutsch | 6:18 min. | FSK 0
Filmband in Silber
Regie, Drehbuch: Sebastian Winkels
Kamera: Sebastian Winkels, Isabelle Casez
Musik/Sounddesign: Frank Kruse
Schnitt: Valérie Smith
Produktion: Susann Schimk, HFF "Konrad Wolf"

Frei nach Grimm erzählen Teilnehmer eines Deutsch-Intensivsprachkurses das wohl populärste Verwirrspiel deutscher Literaturgeschichte: Naturgetreu im "Hase & Igel"-Stil.

Sebastian Winkels

Nach verschiedenen Praktika in der Filmbranche nahm er 1996 ein Studium im Fachbereich Kamera an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg auf. Seit 2005 arbeitet er neben dem Filmemachen als freier Dramaturg für Dokumentarfilmproduktionen, gibt Seminare an Universitäten und Filmschulen und wird als Mentor für kreativen Dokumentarfilm in DocLabs und Workshops eingesetzt.

Quelle: de.wikipedia.org